Architekturbüro
Gruner

Freibad in Nordheim


  • Abbruch und Neubau des gesamten Freibades
  • Mehrzweckbecken mit 3m-Sprunganlage, 5 Schwimmbahnen 25m und Nichtschwimmerbereich mit Attraktionen
  • 61 m lange Hangrutsche mit ca. 18 m langer überdeckter Tunnelröhre
  • Umkleide- und Sanitärgebäude, Eingang, Kiosk mit Kasse, Aufsichtsbereich und Technik im UG

Bauherr

Gemeinde Nordheim


Bauzeit

September 2007 - Mai 2008


Netto-Baukosten

3.725.000,- € netto (KG 200-700)


 



überbaute Fläche (Gebäude)

703 m²


Umbauter Raum

3.637 m³


Nutzflächen

690 m²


Wasserflächen (neu)

877 m²


Jahresbesucher (i.M)

40.000 bis 58.000